Brennstoffzelle

Mehr als nur Wärme

Die Brenn­stoff­zel­len­tech­nik zählt zum Span­nends­ten, was der Hei­zungs­markt der­zeit zu bie­ten hat. Die in­no­va­ti­ve Tech­no­lo­gie schickt sich an, den deut­schen Markt zu er­obern und gilt als Hei­zung der Zu­kunft. Die Brenn­stoff­zel­len-Hei­zung ver­sorgt zu­ver­läs­sig, zu­kunfts­si­cher und höchst­ef­fi­zient Ih­ren Haus­halt mit Wär­me, Warm­was­ser und Strom. Da­bei über­zeugt sie mit ei­nem äu­ßerst nie­dri­gen Ener­gie­ver­brauch und schont die Um­welt durch ei­nen ge­rin­gen Aus­stoß an Treib­haus­ga­sen.

Innovative Technik in jedem Heizungskeller

Brenn­stoff­zel­len-Hei­zun­gen er­zeu­gen nicht nur Wär­me, son­dern gleich­zei­tig auch Strom. Das ist nicht nur ge­ni­al, son­dern auch sehr ener­gie­ef­fi­zient. Gas­be­trie­be­ne Brenn­stoff­zel­len stel­len ak­tu­ell die ef­fi­zien­tes­te Hei­zungs­art dar, um Ener­gie für das Ei­gen­heim zu pro­du­zie­ren. Bei der Ver­wen­dung von Brenn­stoff­zel­len gibt es kei­ne Ein­schrän­kun­gen: Ob im Ein- oder Mehr­fa­mi­lien­haus oder im Ge­wer­be­be­trieb, ob als un­ter­stüt­zen­des Bei­stell­ge­rät zur be­reits be­ste­hen­den Hei­zungs­an­la­ge, ob im Neu­bau oder im Be­stand – der Hei­zungs­markt hat für je­den Be­darf das pas­sen­de Brenn­stoff­zel­len-Ge­rät zu bie­ten.

Staatliche Förderung bringt Strom und Wärme ins Haus

Die Bun­des­re­gie­rung hat das Ziel, die Treib­haus­gas-Emis­si­o­nen bis 2045 auf null zu sen­ken. Da­für ist es drin­gend nö­tig, die Wär­me­ver­sor­gung um­zu­ge­stal­ten. Kli­ma­schutz al­lein ist für die meis­ten Pri­vat­haus­hal­te kein aus­rei­chen­der In­ves­ti­ti­ons­an­reiz. Gleich­zei­tig war­ten bei­spiels­wei­se 5,3 Mil­li­o­nen al­te Öl­hei­zun­gen in deut­schen Kel­lern da­rauf, aus­ge­tauscht zu wer­den.

Nur ein­her­ge­hend mit höchs­ter Ef­fi­zienz und tech­ni­schen In­no­va­ti­o­nen kann sich ein Markt ge­sund ent­wi­ckeln. Die staat­li­che För­de­rung soll da­für Un­ter­stüt­zung leis­ten. Über die Kre­dit­an­stalt für Wie­der­auf­bau ge­währt die Bun­des­re­gie­rung ei­nen In­ves­ti­ti­ons­zu­schuss für neue Brenn­stoff­zel­len. Die För­de­rung gilt für den Neu­bau und für Mo­der­ni­sie­rungs­ob­jek­te so­wohl für Wohn- als auch für Ge­wer­be­im­mo­bi­lien.

Die Zukunft des Heizens

Wie sieht die Hei­zung der Zu­kunft aus? Die in­no­va­ti­ve Brenn­stoff­zel­len-Tech­no­lo­gie gilt als weg­wei­sen­des Ener­gie­sys­tem und ver­wen­det heu­te schon Was­ser­stoff.

Wer bietet Brennstoffzellen an?

Die Heiz­ge­rä­te­her­stel­ler bie­ten Brenn­stoff­zel­len für je­den Be­darf an. Ei­ne Über­sicht der Ge­rä­te und Ty­pen ha­ben wir für Sie auf­be­rei­tet. Fin­den Sie jetzt Ih­re Hei­zung.

Wissenswertes zu Brennstoffzellen

Wann lohnt sich der Kauf der in­no­va­ti­ven Brenn­stoff­zel­len-Tech­nik? Für wen ist sie ge­eig­net? Wo­rauf muss bei der Pla­nung ge­ach­tet wer­den? Ist die Tech­nik wirk­lich si­cher?

Guter Tausch: ineffiziente Heizung gegen innovative Brennstoffzelle

Fa­mi­lie Steidel hat sich in ih­rem 150 m2 Ein­fa­mi­lien­haus für ei­ne neue Brenn­stoff­zel­len­hei­zung ent­schie­den, die Wär­me und Strom hoch­ef­fi­zient er­zeugt. Der Hei­zungs­tausch und auch die In­an­spruch­nah­me der staat­li­chen För­de­rung ver­lie­fen un­kom­pli­ziert.

Grünes Gas für die Energiewende

Das Erd­gas, das die Brenn­stoff­zel­le für die Er­zeu­gung von Wär­me und Strom nutzt, kommt schon lan­ge nicht mehr nur "aus der Er­de". Im Ge­gen­teil: Erd­gas wird im­mer grü­ner. Ver­schie­de­ne Tech­no­lo­gien tra­gen da­zu bei, dass der An­teil von er­neu­er­ba­rem Gas nach und nach grö­ßer wird. So macht es Power-to-Gas mög­lich, bis­her über­schüs­si­gen Öko­strom aus Wind oder Son­ne über ein spe­zi­el­les Ver­fah­ren als syn­the­ti­sches Gas zu nut­zen. Au­ßer­dem kann aus Roh-Bio­gas durch Ver­ede­lung Bio­gas ge­won­nen wer­den. Und das ist na­he­zu CO2-neu­tral. Die­ses grü­ne Gas kann un­ein­ge­schränkt in den Gas-Heiz­tech­no­lo­gien wie der Brenn­stoff­zel­le ver­wen­det wer­den.

Infos zur Brennstoffzelle und den Herstellern

Brennstoffzellen: Strom und Wärme maximal effizient

Die wich­tigs­ten Fak­ten zu Brenn­stoff­zel­len, de­ren In­stal­la­ti­on und För­de­rung so­wie die ak­tu­el­len Her­stel­ler fin­den Sie hier.