Audi – Premium-Pkw mit Erdgas-Antrieb

Audi, der Weltkonzern mit deutschen Wurzeln, setzt auch Maßstäbe in Sachen umweltfreundlicher Verkehr. Das selbst erklärte Ziel der Marke ist die CO2-neutrale Mobilität im Premium-Sektor. Ein Teil eines von Audi entwickelten, ganzheitlichen und nachhaltigen Konzepts ist der Audi Sportback g-tron und die dazugehörigen Audi Modelle.

Audi A3 Sportback g-tron

Kompakter 5-Türer überzeugt auch mit Erdgas-Antrieb

CNG treibt den Audi A3 Sportback g-tron zuverlässig an. Der Audi A3 Sportback ist das erste serienmäßig hergestellte Erdgas-Fahrzeug der Marke Audi. Mit seinen 131 PS überzeugt der kompakte Fünftürer im Stadtverkehr genauso wie auf Überlandfahrten. Der optimal eingestellte Motor sorgt für einen sparsamen Verbrauch und ermöglicht so im Audi A3 Sportback eine Reichweite von etwa 482 Kilometern im Erdgas-Betrieb. Der Audi A3 Sportback wirkt durch seine dynamische Dachkontur sehr athletisch. Die schmale Form erhält er durch die Tornadolinie entlang der Fensterkante und die Dynamiklinie oberhalb der Schweller. Die dreidimensionalen Heckleuchten, die deutlich abgesetzten Linien und der breite Diffusor prägen die Hinteransicht des Audi A3 Sportback.

Technische Daten des Audi A3 Sportback g-tron

  • Leistung: 96 kW/131 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 211 km/h
  • Hubraum: 1.498 cm³
  • Tankinhalt CNG: 17,3 kg
  • Tankinhalt Benzin: 9 l
  • Erdgas-Verbrauch nach WLTP: 4,1-4,3 kg/100 km
  • Kraftstoffkosten pro 100 km*: 3,96 €
  • Reichweite CNG: 412 km
  • Gesamtreichweite: 562 km
  • CO2-Emissionen nach WLTP: 111 g/km
  • Jahressteuer: 62 Euro

Audi A4 Avant g-tron

Mit 170 PS alles andere als langweilig

Der Audi A4 Avant g-tron verspricht Fahrspaß und einen niedrigen Verbrauch gleichermaßen. Der kraftvolle Antrieb des 4-Zylinder-Ottomotors mit Gas- und Benzindirekteinspritzung bringt eine Leistung von 170 PS auf die Straße und dürfte damit auch jene überzeugen, die "öko" mit "langweilig" gleichsetzen. Seinen dynamischen Charakter stellt der Audi A4 Avant g-tron aus jeder Perspektive unter Beweis. An der Front dominieren der breite, flache Singleframe-Grill und die betont breiten Lufteinlässe. In der Seitenansicht fällt die typische Avant-Linienführung mit gestreckter Front, langer, gerader Dachlinie und flacher D-Säule auf. Den Abschluss am Heck bilden ein Dachkantenspoiler, die abgesetzte Diffusorfläche und trapezförmige Endrohre. Dass es sich um ein Fahrzeug mit CNG-Antrieb handelt, erkennen Sie am g-tron-Schriftzug auf der Kofferraumklappe.

Technische Daten des Audi A4 Avant g-tron

  • Leistung: 125 kW/170 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
  • Hubraum: 1.984 cm³
  • Tankinhalt CNG: 17,3 kg
  • Tankinhalt Benzin: 7 l
  • Erdgas-Verbrauch nach WLTP: 4,3-5,0 kg/100 km
  • Reichweite CNG nach WLTP: 346-423km
  • Gesamtreichweite: bis zu 523 km
  • CO2-Emissionen: 119-135 g/km
  • Jahressteuer: 88-124 Euro

Audi A5 Sportback g-tron

Die g-tron-Flotte wurde ausgebaut

Der Audi A5 Sportback g-tron ist das dritte Modell der Automarke mit den vier Ringen, das mit umweltschonendem CNG betrieben wird. Der effiziente 4-Zylinder-Ottomotor mit Gas- und Benzin-Direkteinspritzung bringt 125 kW auf die Straße und sorgt für Fahrspaß. Durch die an die Oberklasse von Audi angelehnte Designsprache wirkt der Audi A5 Sportback g-tron besonders ästhetisch – neue Elemente vermitteln zugleich eine gesteigerte Sportlichkeit. Der g-tron-Schriftzug auf der Heckklappe weist darauf hin: Hierbei handelt es sich um ein Fahrzeug mit CNG-Antrieb. Die CNG-Behälter sind platzsparend an der Stelle der Reserveradmulde untergebracht – somit kann der Kofferraum wie gewohnt genutzt werden.

Technische Daten des Audi A5 Sportback g-tron

  • Leistung: 125 kW/170 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
  • Hubraum: 1.984 cm³
  • Tankinhalt CNG: 17,3 kg
  • Tankinhalt Benzin: 7 l
  • Erdgas-Verbrauch nach WLTP: 4,3-5,0 kg/100 km
  • Reichweite CNG nach WLTP:346-423 km
  • Gesamtreichweite: bis zu 523 km
  • CO2-Emissionen: 119-135 g/km
  • Jahressteuer: 88-124 Euro
SCROLL UP